SVD vs. VfR Aalen

Spiel:
Im ersten Spiel der Rückrunde verloren die Lilien mit 1:2 gegen den VFR Aalen.
Bereits nach 6 Minuten ging der VFR mit 1:0 in Führung durch Andreas Hofmann, dass 2:0 erzielte Martin Dausch nach einem Foulelfmeter.
In der zweiten Halbzeit konnte sich der SVD etwas steigern und noch den Anschlusstreffer durch Oliver Heil erzielen. Leider gelang der Ausgleich kurz vor Schluss nicht mehr und so blieb es beim Auswärtssieg für den VfR Aalen.

Support:
Der Großteil der Lilienfans zog auch heute die Stille vor. Auch wenn’s schwer fällt, aber mit verbundenen Händen klatscht es sich eben nicht wirklich gut.
Auf der Gegenseite circa 100 mitgereiste Fans aus Aalen, die zu Beginn mit einer kleinen Pyroaktion auf sich aufmerksam machten.